Aktuelles:

Kreisumlage im Saale-Orla-Kreis soll nicht erhöht werden – Landrat Fügmann behauptet in der OTZ vom 02.10.17 konstante Kreisumlage – Wolfgang Kleindienst aus der UBV Fraktion im Kreistag weist nach, dass dies eine Lüge ist OTZ 11.10.17

Abwarten bis zum neuen WassergesetzOTZ berichtet über Pressemitteilung der BIRSO – UBV beantragt im Kreistag Saale-Orla Aussetzung der Sanierungsanordnung für Kleinkläranlagen und verschickt eine Pressemitteilung

UBV will Gleichbehandlung aller Grundstückseigentümer beim Thema Abwasserbeseitigung – Fraktion der Unabhängigen Bürgervertretung (UBV) im Kreistag Saale-Orla-Kreis beantragt Aussetzung Sanierungsanordnungen –  OTZ 18.10.17

Linke wollen Scheinkandidaturen für Landräte und Bürgermeister per Gesetz abschaffen OTZ 26.10.17 berechtigte Zustimmung mittels Leserbriefe in der OTZ vom 31.10.17

Drei Leserbriefe zur Forderung von Konzernen zum Kohleausstieg – Strompreise werden steigen – Problem wird nur verlagert und zur Thematik  Gleiche Löhne in Ost und West – Problem ist hausgemacht und vielleicht gewollt

Rot/Rot/Grün will Thüringer Wassergesetz ändern – Gesetzentwurf liegt vor – Ungerechtigkeit im Abwasserrecht für Kleinkläranlagen soll beseitigt werden - Bürgerallianz Thüringen wird angehört – hier die Stellungnahme vom 09.11.17 an das TMUEN – erstes Gespräch mit TMUEN findet am 01.12.17 statt – Auszüge aus dem neuen ThürWG

Zweckverbände warnen Landesregierung – Bürgerallianz fordert Gerechtigkeit ein! Pressemitteilung der Bürgerallianz zum Artikel der OTZ vom 22.11.17 „Geplantes Wassergesetz schafft in Ostthüringen völlig ungeahnte Probleme“

Unabhängige Bürgervertretung (UBV) verzichtet auf Kandidatur zur Landratswahl am 14.01.18 im Saale-Orla-Kreis. Bisher nur Kandidaten der neuen „Nationalen Front“ bekannt. OTZ berichtet am 27.11.17 über die Mitgliederversammlung.

 

UBV Fraktion im Kreistag will Aussprache zu Windkraftanlagen OTZ 01.12.17 -      Naturschutz wird missachtet

Tälerdörfer fordern zentrale statt private Kläranlagen OTZ 09.12.17eine weitere Bürgerinitiative für eine gerechte Abwasserbehandlung im ländlichen Raum wurde gegründet

Widerstand wächst gegen Windkraftanlagen im Saale-Orla-KreisOTZ vom 16.12.17 berichtet über Windpark-Erlaubnis bei SchmieritzUBV hat im Kreistag am 18.12.17 eine Diskussion darüber beantragt

Mit der Energiewende zurück ins Mittelalter - Fakten zu Lohnkosten der Energiewende   Ist der Energiewende-Wahn eine Religion? Deutschland will die Welt retten – Kritik daher nicht erlaubt – Vernichtendes Urteil über Energiewende von Prof. Hans-Werner Sinn „Tichys Einblick“ 19.12.17

Trennung von Kesselstäuben gefordert – Unabhängige Bürgervertretung (UBV) bringt Antrag im Kreistag ein – Hinhaltetaktik der etablierten Parteien auf dem Rücken der AnwohnerOTZ berichtet am über Kreistagssitzung am 18.12.17

BIRSO Mitgliederinfo 2017 erschienen Informieren Sie sich über aktuelle Themen unserer Bürgerinitiative

Kreistag Saale-Orla-Kreis stimmt am 18.12.17 Antrag der UBV zuUntere Wasserbehörde prüft nun Möglichkeit der Aussetzung von Sanierungsanordnungen bei Kleinkläranlagen

Am 11. Januar 2018 findet um 16:00 Uhr im Thüringer Landtag die Anhörung zur Petition für eine gerechte Abwasserbeseitigung statt. Hier die Pressemitteilung vom 06.01.18

BIRSO veranstaltet am 23. Januar 2017 um 16:30 Uhr im Saal der Volkssolidarität Pößneck Jahnstraße 21 – 23 eine Bürgerversammlung zum Thema „Trickbetrug und Umgang mit Geldkarten“ durch. Hier finden Sie unseren Aushang und unsere Einladung.

Anhörung zur Petition gegen den Bau von vollbiologischen Kleinkläranlagen erfolgreichüber 200 Vertreter anwesendOTZ vom 12.01.18 berichtet – Offene Fragen müssen nun beantwortet werden

Volksbegehren in Bayern setzt weiteres starkes Signal - VDGN fordert: Abschaffung der Straßenausbaubeiträge – konsequent, schnell und in allen BundesländernMitteilung des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) 22.01.18


Bürgerinitiative für Recht und Sicherheit
Orla e.V. - BIRSO

NetObjects Fusion Essentials